Hinweis auf Ringelröteln im 1. Jahrgang

Liebe Eltern,

aus aktuellem Anlass teilen wir mit, dass im 1. Jahrgang Ringelröteln aufgetreten sind. Ringelröteln werden durch Viren ausgelöst. Sie gehören neben Scharlach, Masern, Windpocken und Röteln zu den fünf Kinderkrankheiten. Oft verlaufen Ringelröteln völlig unbemerkt oder wie ein leichter grippaler Infekt. Erkrankt jedoch eine schwangere Frau, kann das ungeborene Kind Schaden erleiden.

Mit freundlichen Grüßen

Andrea Kunkel
Schulleiterin